Haben wir Mut! Stehen wir auf!

Die Bundeskanzlerin fordert dazu auf, das logische Denken zu unterlassen. Wenn in einer Demokratie verantwortliche Politiker dazu aufrufen, ihnen zu vertrauen, ist Vorsicht geboten! Und zu Recht: Immer mehr Fachleute aus der medizinischen Praxis wie auch Wissenschaftler sprechen sich vehement gegen die erneuten Lockdowns aus. Der Chefarzt für Innere Medizin am Rottal-Inn-Klinikum, der Leiter des Centres for Evidence Based Medicine CEBM der Universität Oxford und die Unterzeichner der Erklärung von Great Barrington: sie alle sind sich einig: Die PCR-Tests sind kein Instrument, um darauf Entscheidungen über Lockdowns zu gründen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind gefordert: Haben wir Mut! Stehen wir auf!

Haben wir Mut! Stehen wir auf! weiterlesen

Kümmern Sie sich, Jens Spahn!

Deutschland vor der 2. Welle? Steigende Fallzahlen? Gleichzeitig aber niedrigste Todesraten und Krankenhausbehandlungen. Dennoch, sagt Minister Jens Spahn, müssen wir weiter vorsichtig sein: Jüngere könnten Ältere anstecken.
Was er sagt – und wonach ihn das ZDF #Moma fragt – ist nur die halbe Wahrheit! Forderungen eines #CDU Mitglieds an Jens #Spahn

»Propaganda-Krieg gegen alle medizinischen Fakten«

Sind jetzt alle Corona-Erfolge in Deutschland verloren? Diesen Eindruck kann gewinnen, wer sich Bilder und Berichterstattung vom „Tag der Freiheit“ am 1. August in Berlin ansieht.

Ich war nicht dort, wünschte allerdings, ich wäre dort gewesen. Warum? Um schon mit diesem Bekenntnis zum Innehalten einzuladen. Zum Luftholen und zum Nachdenken über die Frage: Was ist unser Problem? Worum geht es eigentlich? Nüchtern und sachlich.

Dies ist mein Versuch, die Debatte zu versachlichen.

  1. Was ist geschehen?
  2. Wo ist das Problem?
  3. Was ist wahr?
  4. Was, wenn das Gegenteil wahr ist?
  5. Welche Schlußfolgerungen ziehe ich daraus?
»Propaganda-Krieg gegen alle medizinischen Fakten« weiterlesen

Versäumnisse im Umgang mit dem Virus

Am 30. März wendete sich Professor Dr. Dr. Martin Haditsch, Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie, mit einem Video an die Öffentlichkeit, um sein Unbehagen über das öffentliche Handling der Krise rund um das neuartige Virus zu artikulieren. Dieses und ein weiteres Video vom 20. April sind mittlerweile vielfach angesehen und geteilt worden.
In diesem Gespräch mit Vitalstoff.Blog-Herausgeber Uwe Alschner erläutert Herr Prof. Haditsch sein anhaltendes Unbehagen über die Versäumnisse öffentlicher Institutionen in dieser Pandemie.

Prof. Dr.Dr. Martin Haditsch im Interview
Versäumnisse im Umgang mit dem Virus weiterlesen

»Die beste Medizin gegen Covid-19 ist unser Immunsystem«

Der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) hat geschafft, was ARD und ZDF bisher nicht vermochten: Namhafte Kritiker der Schutzmaßnahmen und verantwortliche Vertreter der Gesundheitsbehörden zusammen zu bringen. In einem Webinar trafen unter der Moderation des BVMW der Leiter des Instituts für Rechtsmedizin am Hamburger Universitätsklinikum Prof. Dr. Klaus Püschel, und der Infektionsmediziner und emeritierte Professor für medizinische Mikrobiologie, Dr. Sucharit Bhakdi, aufeinander. Das Gespräch ist sehr sehenswert – und durchaus aufschlussreich. Auch wenn Professor Püschel seinem Kollegen Bhakdi nicht in allen Punkten beipflichtete, waren doch Übereinstimmungen im zentralen Aspekt der Einschätzung einer Gefahr durch das Virus und auch über den Umfang der angeordneten Schutzmaßnahmen erkennbar.

»Die beste Medizin gegen Covid-19 ist unser Immunsystem« weiterlesen