BMJ fordert: Politiker zur Rechenschaft ziehen!

In einem bemerkenswerten Beitrag übt das British Medical Journal schwere Kritik am Versagen von Politikern in der Corona_Pandemie. Der stellvertretende Herausgeber Kamran Abbasi beklagt sowohl zu spätes Handeln als auch wenig evidenzbasiertes Handeln. Diese Vorwürfe muss sich auch die Bundesregierung gefallen lassen, die Anfangs Entwarnung gab, später direkt log, als sie Hinweise auf einen unmittelbar bevorstehenden Lockdown als „Falschinformation“ bezeichnete und sich insgesamt auf wenig Evidenzbasierte Maßnahmen stützte.
Ein Kommentar von Uwe Alschner

BMJ fordert: Politiker zur Rechenschaft ziehen! weiterlesen

Aller Guten Dinge sind … Gesunde Stunde zum Thema Impfen, Teil 3

Dritter und letzter Teil der Unterhaltung von Moderator Siggi Ober-Grefenkämper und Vitalstoff.Blog-Herausgeber Uwe Alschner über Hintergründe zum Thema Impfungen.
Inhalte u.a.:

Aller Guten Dinge sind … Gesunde Stunde zum Thema Impfen, Teil 3 weiterlesen

»Angst essen Seele auf« – oder: wer sind die Covidioten?

Auch drei Tage nach den bemerkenswerten Ereignissen am 1. August in Berlin ist die öffentliche Debatte nicht zur Ruhe gekommen. Vielerorts wird weiter polarisiert, sowohl gegen vermeintliche Covidioten, als auch gegen politische Gegner.

Das bringt uns jetzt nicht weiter. Im Gegenteil: Die Politisierung der Corona-Krise hat uns wahrscheinlich dahingebracht, wo wir sind. In eine Lose-Lose-Situation!

Vieles spricht jedenfalls dafür, dass jene, die ein Interesse daran haben könnten, Covid als Vehikel zu nutzen, um eigene Ziele zu befördern, die Spaltung der Gesellschaften entlang politischer Lager beschleunigen wollen. Dem sollten wir uns entziehen, indem wir auf politische Forderungen verzichten! Allerdings sollte gleiches auch von denjenigen erwartet werden dürfen, die weiterhin eine „Große Gefahr“ sehen. Konkret heisst das: Es kann nicht sein, dass die sich häufenden Belege und Studien für die Wirksamkeit von beispielsweise Hydroxychloroquin (HCQ) weiterhin ignoriert werden, nur weil »der Leibhaftige auf Erden«, Donald Trump, diesen Ansatz für gut geheißen haben soll.

Auch ein neues Interview mit dem Hamburger Rechtsmediziner Professor Klaus Püschel unterstreicht: Angst essen Seele auf. Eine Gefahr sieht Püschel weiter nicht, aber politische Instrumentalisierung ist mit ihm nicht zu machen.

»Angst essen Seele auf« – oder: wer sind die Covidioten? weiterlesen

Lieber Herr Söder

Die Warnung vor einer 2. Welle ist die Grundlage für weiterhin erhebliche Einschränkungen des öffentlichen Lebens. In diesem Video wendet sich Vitalstoff.Blog-Herausgeber Uwe Alschner an Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder. Dieser hat in einem Interview mit AugsburgTV vor der zweiten Welle gewarnt und Schweden als abschreckendes Beispiel erwähnt.
Wie aber sieht es mit Bayerns eigener Bilanz aus? Was legen Erkenntnisse aus der Wissenschaft nahe? Wie gefährlich ist das Coronavirus wirklich? Welche Behandlungsansätze verdienen Beachtung? Um diese und andere Fragen geht es in einer Nachricht für Markus Söder und andere Entscheider in der deutschen Politik.

Lieber Herr Söder weiterlesen

Gütersloh, die WHO und eine 2. Welle

Auch nach der 5. Stufe der Lockerungen ist Corona ein Thema für die Gesunde Stunde auf OS-Radio 104,8. Und was für eins! Moderator Siggi Ober-Grefenkämper im Gespräch mit Vitalstoff.Blog-Herausgeber Uwe Alschner. Es geht um asymptomatisch Infizierte, um die Sensitivität und Spezifität des PCR-Tests und um den Lockdown im Kreis #Gütersloh. Und natürlich um Eigenverantwortung!

Gütersloh, die WHO und eine 2. Welle weiterlesen