»Glyphosat ist das Feindbild schlechthin«

Alles ganz harmlos? Der für Pflanzenschutz zuständige Vorstand der Bayer AG, Liam Condon, hat dem Berliner Tagesspiegel ein Interview gegeben. Auf einer halben Zeitungsseite in der Printausgabe, Grundpreis einer gleichgroßen Anzeige im redaktionellen Teil etwa 20.000 EUR, ist der Manager bemüht, die Bedenken gegen Glyphosat zu zertreuen, das mit der Monsanto-Übernahme wohl umstrittendste Produkt des Chemiegiganten. Bezeichnenderweise betont der Tagesspiegel die Sprachbegabung des gebürtigen Iren. Eine Sprache hat der Beitrag jedoch unerwähnt gelassen, die in den Antworten ganz offensichtlich zum Einsatz gekommen ist: Die Sprache der Verharmlosung. Anlass genug, im Folgenden sieben Korrekturen bzw. Ergänzungen hinzu zu fügen, damit sich interessierte Leser eine eigene Meinung zu Glyphosat bilden können.

»Glyphosat ist das Feindbild schlechthin« weiterlesen

»Follow the Money«

»Follow the Money« ist ein berühmtes Zitat aus dem Watergate-Thriller „Die Unbestechlichen“ mit Dustin Hoffmann und Robert Redford. Hier verwendet Professor emeritus Don Huber dieselbe Formulierung im Interview mit Vitalstoff.Blog-Herausgeber Uwe Alschner auf die Frage nach den Ursachen, weshalb über Gefahren des Totalherbizids Glyphosat wenig und kaum differenziert diskutiert wird. Huber: Es ist eine Menge Geld im Spiel. Gerade erst hat das US-Justizmininsterium die Fusion von Bayer und Monsanto für 60 Milliarden Dollar unter Auflagen genehmigt.
Das Video in unserem YouTube-Kanal ist mit deutschen Untertiteln versehen (Einstellungen des Videos sind individuell im Player wählbar.

Seneff: Monsanto weiss von den Gefahren

Stephanie Seneff Uwe Alschner
Dr. Stephanie Seneff im Interview mit vitalstoffblog.blog-Herausgeber Uwe Alschner

Glyphosat ist das weltweit meist verwendete Herbizid. Der Anstieg in verbrauchter Menge verläuft nahezu parallel zum Anstieg der Häufigkeiten zahlreicher Erkrankungen. Ist das Zufall? Nein, sagt Dr. Stephanie Seneff, die am Massachusetts Institute of Technology (MIT) als Leitendende Wissenschaftlerin tätig ist. Auch wenn Korrelation nicht das Gleiche ist wie Ursächlichkeit, sagt Dr. Seneff, so ist sie aber ein wichtiges Indiz für die Ursachenforschung. Ausgestattet mit einem Abschluss in Biologie vom MIT hat sich die Computerwissenschaftlerin im Team mit dem Chemiker Anthony Samsel auf die systematische Suche nach Zusammenhängen gemacht. Beide fördern verblüffende Ergebnisse zutage. Die chemische Struktur des Moleküls ist – auch für Menschen – extrem problematisch und mit hoher Wahrscheinlichkeit verantwortlich für den Anstieg bei Autismus und anderen ernsthaften Erkrankungen. Monsanto, der Konzern, welcher Glyphosat 1974 als Herbizid hat patentieren lassen, ist sich der Gefahren bewusst gewesen, sagt Dr. Seneff in einem Exklusiv-Interview. Trotzdem sind entsprechende unabhängige Studien dazu bisher nicht durchgeführt worden. Warum nicht? Darüber sprach vitalstoffblog.blog Herausgeber Uwe Alschner mit Dr. Stephanie Seneff.

Das Interview hat folgenden Wortlaut: Seneff: Monsanto weiss von den Gefahren weiterlesen

»Lektine sind die Ursache vieler Erkrankungen«

drgundry
Kardiologe und Autor Dr. Steven R. Gundry

Ein Buch schlägt hohe Wellen. Wochenlang rangiert The Plant Paradox von Dr. Steven Gundry auf der New York Times Bestsellerliste. Kein Wunder: was der ausgebildete Kardiologe beschreibt, ist bahnbrechend für das Verständnis der Entstehung und der exponentiellen Zunahme vieler Zivilisations- und Autoimmunerkrankungen. Eine Zusammenfassung des Buches findet sich hier. Für einen tieferen Einblick in den Ansatz von Dr. Gundry und für einige spezielle Fragen hat sich das Vitalstoff-blog erfolgreich um ein persönliches Interview mit dem Autor bemüht. Dieses Interview haben wir mit Untertiteln versehen und auf YouTube veröffentlicht. Zur besseren Recherche des Inhalts erschient hier nun die leicht redigierte Abschrift des Gesprächs. Am 5. März diesen Jahres wird Gundrys Buch im Beltz Verlag als deutschsprachige Übersetzung veröffentlicht.

»Lektine sind die Ursache vieler Erkrankungen« weiterlesen