Gesundheitsamt verwechselt Antikörper-Test mit PCR-Test

Kaum zu glauben, aber wahr: Ein Gesundheitsamt in Rheinland-Pfalz verwechselt Tests und will eine quietsch-fidele und gesunde Frau in Quarantäne schicken (Minute 26). Der Mitarbeiter kannte nicht den Unterschied von igG-Antikörpern und PCR-Testergebnis auf Nukleinsäure. Nur Peinlich? Wohl kaum. Es steht zu befürchten, dass derartiges in vielen Ämtern an der Tagesordnung ist. Warum? Weil im Deutschland zu viel getestet wird. Um die Panik wach zu halten, denn die Genehmigung der Impfstoffe steht bevor.

Bitte unterstützt meine Arbeit! Freiwillige Zuwendungen helfen mir, die Arbeit fortzuführen! Hier klicken!

Veröffentlicht von

Uwe Alschner

Uwe Alschner, Dr. phil. M.A., Traumdoc, Big Five for Life® Coach, ist begeisterter Blogger und Coach. Die Beiträge drehen sich vorwiegend um die Themen Eigenverantwortung, Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung.

2 Gedanken zu „Gesundheitsamt verwechselt Antikörper-Test mit PCR-Test“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.