Wie objektiv ist die Wissenschaft?

Die Gesunde Stunde vom 24. Juli 2020 dreht sich um die Frage, wie unabhängig die Wissenschaft (noch) ist. Die Bücher »Pest der Korruption« von Judy Mikovits und »Skandalexperten-Expertenskandale« von Caspar Hirschi spielen eine Rolle, ebenso wie die Löschung eines Videos des Immunologen und Toxikologen Stefan Hockertz. Warum werden wissenschaftliche Debatten unterbunden? Warum ausgerechnet, wenn es um das wichtige Thema Impfschutz und Risiken geht?
OS-Radio 104,8 Moderator Siggi Ober-Grefenkämper im Gespräch mit Vitalstoff.Blog-Herausgeber Uwe Alschner

Mitschnitt der Sendung vom 24.07.2020 auf OS-Radio 104,8

Im Gespräch unterlief Uwe Alschner ein Verwechslungsfehler, den wir hiermit korrigieren: Entdecker der HIV/AIDS-Erkrankung ist Prof. Dr. Luc Montagnier, der dafür 2008 auch mit dem Nobelpreis für Medizin geehrt wurde. Wir bitten um Nachsicht für diesen Flüchtigkeitsfehler in der Live-Sendung!

Veröffentlicht von

Uwe Alschner

Uwe Alschner, Dr. phil. M.A., Traumdoc, Big Five for Life® Coach, ist begeisterter Blogger und Coach. Die Beiträge drehen sich vorwiegend um die Themen Eigenverantwortung, Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.